Rezension - "And I Darken" by Kiersten White


 Bought this E-Book because I got approved for it's sequel on Netgalley 💙


And I Darken by Kiersten White
Published June the 28th 2016 from Delacorte Press
Genre: Young Adult, Historical Fiction
Pages Hardcover: 496
Amazon
My review on Goodreads

👇 Scroll down to read the review in english.
_____________________________________________________________


'And I Darken' von Kiersten White handelt von Lada Dracul, der brutalen Anti-Prinzessin, und ihrem hübschen Bruder Radu. In 'And I Darken' habt ihr eine Geschichte, dessen weibliche Protagonistin von Vlad dem Pfähler inspiriert wurde.
Die beiden Geschwister werden von ihrem Vater verbannt und zu den Ottomans gebracht, als Absicherung, dass ihr Vater sich an die Vereinbarungen hält, die zwischen den Ländern herrschen.
Sauer auf ihren Vater, der sie kaltherzig im Stich gelassen hat, schwört sich Lada, ihrem Vater zu beweisen, dass sie mehr ist. Mehr als nur eine Frau und mehr, als nur eine verstoßene Prinzessin.
Lada möchte Rache an den Ottomans, lernt dann jedoch zusammen mit ihrem Bruder den Sohn des Sultans kennen, Mehmed. Es entwickelt sich eine Freundschaft und alles läuft anders als geplant...

Das Cover der englischen Ausgaben gefällt mir sehr gut. Es ist schlicht gehalten, zeigt durch die Farben und das Motiv jedoch große Wirkung. Noch besser gefällt mir die UK Version, die Lada auf dem Cover zeigt. Dieses Cover sieht einfach nur Bad-Ass aus und spiegelt Lada einfach perfekt wieder. Ich hoffe die UK Version wird auch noch als Hardcover veröffentlicht.

Ich war anfangs etwas irritiert, da ich oft gelesen habe, dass es sich bei And I Darken um das Genre Fantasy handelt... Kann ich so jetzt nicht beurteilen, es fällt für mich eher in Historical Fiction.

Der Schreibstil ist klasse, liest sich sehr gut und flüssig. Die geschaffene Atmosphäre ist düster, was mir gut gefallen hat. Es war kein typischer Roman über eine Heldin, die jeder liebt. Es war ein brutaler Roman über eine noch brutalere Heldin, die vor nichts zurück schreckt, um nicht auch dem Letzten zu beweisen, dass sie nicht einfach nur ein Mädchen ist.

Inhaltlich verrate ich jetzt nicht zu viel, da es sich wirklich lohnt, dieses Buch selber zu lesen!
Ich kann nur sagen, dass es viel politisches und strategisches gab, dass mich öfter verwirrt hat, sich aber irgendwann als Logisch und Einleuchtend erwiesen hat. Das kann aber auch nur an mir gelegen haben … ja. Hat mich etwas an Game of Thrones erinnert, jeder will jeden töten. Echt klasse!

Zu den Charaktere... Kiersten White hat meiner Meinung nach wahnsinnig tolle Charaktere geschaffen. Sie entwickeln sich innerhalb des Buches so stark weiter, oft auch in Richtungen, die man nicht oder anders erwartet hat. Wirklich sehr gut ausgearbeitet!
Man erwischt sich auch oft dabei, dass man einen Charakter super toll findet, im nächsten Moment hasst man ihn und versteht die Welt nicht mehr... Man fiebert eben mit und ist hin- und hergerissen. Ich bin jedoch immer noch kein Mehmed Fan. (auch nach Now I Rise nicht)

Es gab einige unerwartete Wendungen, die es mir unmöglich machten, das Buch weg zu legen. Nach einem guten Drittel, war man total von der Welt und den Charaktere eingenommen, es gab kein entkommen mehr.

Nachdem ich das Buch beendet hatte, wollte ich ihm zuerst 5 Sterne geben, dann doch 4 Sterne, da rückblickend doch etwas an Action gefehlt hat. Ich habe mich letztendlich für 5 Sterne entschieden, da es mir einfach so gut gefallen hat, die Charakterentwicklung einfach so großartig war und die großen Kämpfe und Kriege noch in Band 2 Zeit haben, sich zu entfalten.
Man will unbedingt wissen wie es weiter geht und ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen!!



______________________________________________________________

here you go - the english review :) 💜


'And I Darken', part one of the Conqueror's Saga by Kiersten White is about Lada Dracul, the brutal anti-princess, and Radu her handsome brother. With 'And I Darken' you get a story based around a female protagonist, that got inspired by Vlad the Impaler.
The two siblings were banned by their father who brought them to the Ottoman, to secure that he will stick to the agreement between the lands.
Mad at her father, who betrayed them cold-hearted, Lada vows to prove to her father that she is more. More than just a woman and more than just an outcast princess.
Lada out for revenge against the Ottoman, meets together with her brother the son of the sultan, Mehmed. A friendship evolves and everything goes different than originally planned.

The Cover from the english Edition is really nice. It's simple but with the colors and the motiv it makes a big impact. I like the UK Version much better showing Lada on the Cover. This Cover looks just badass and reflects Lada perfect. I hope that the UK Version will be published as a hardcover as well.
At the beginning I was a bit confused, because I often read  'And I Darken' to be fantasy... can't go with that, for me it's more an historical fiction.

The style of writing is amazing, it's a good and fluid read. The created atmosphere is really dark, that I liked a lot. It wasn't a typical story about a heroine that everyone loves.
It was a brutal story about a brutal heroine which doesn't back off from anything just to proof every single one out there, that she isn't just a girl.
This book is so worth reading, in other words I won't say to much to avoid spoilers.
I just can say that there is a lot of political and strategic stuff involved that got me a bit confused sometimes. In the end everything turned out to be pretty logical, so maybe it was just me... It reminded me a bit of Game of Thrones, everybody wants to kill everybody. Just great!

About the characters ... In my opinion Kiersten White created some awesome characters in 'And I Darken'. The development within the book is so strong and often in some unexpected ways that you don't see coming. Kiersten elaborated the characters  really great.
Sometimes you will catch yourself loving a character and in the next moment you hate him, you're thrilled that's how it goes till the end. The story is really a catcher!
(I'm still not a Mehmed Fan even after 'Now I Rise')

There are some unexpected plot twists  that make it impossible to put the book aside.
After a third you're completly occupied by the world an the characters, there's no way back.
After I finished the book my first impression was to give 5 stars, then I thought about giving it 4 because looking back there was missing some action. In the end I went for 5 stars because the character development was so incredible and there's plenty of time in the sequel to get on with the action and the fighting.
You really want to know how it will end and what will happen next.
I totally recommend this book!!!





Keine Kommentare:

© kiddo seven . Powered by Blogger.