Rezension - "Zur Hölle mit Enra" Band 01


*Werbung - Diesen Manga habe ich selbst gekauft* 
Hab ich dich gefunden, Sünderin.



Zur Hölle mit Enra
Band 1
abgeschlossen in 4 Bänden 

Originaltitel: Jigoku no Enra

Autor:Chie Shimada
Veröffentlicht am 04 April 2018
Verlag: KAZE
Genre: Romance, Fantasy, Comedy
Seiten: 170 (davon 2 Farbseiten)

Amazon
Taschenbuch:            6.95€

Verlagsseite
Taschenbuch:            6.95€


Band 02 ↠ Erscheint am 06.06.2018
Band 03 ↠ Datum wird noch bekannt gegeben ↞
Band 04 ↠ Datum wird noch bekannt gegeben ↞
_____________________________________________________________

Enma, der Höllenfürst sucht einen würdigen Nachfolger. Um dies zu prüfen überreicht er seinen Söhnen eine Liste, die Namen von zukünftigen Sündern enthält. Wer ihm die meisten Sünder in die Hölle bringt, gewinnt. Enra stößt direkt auf Komachi und zieht sie in die Hölle. Komachi lebt rechtschaffen und hat ihre Eltern als Vorbild, die ihr als Anwalt und Richterin das Gesetz vorleben. Weshalb sollte Komachi dann zur Sünderin werden? Kurzerhand erhebt sie Einspruch und Enra lässt sich auf einen Deal mit ihr ein. Wenn sie ihm beweisen kann, dass die Liste fehlerhaft ist, lässt er sie gehen.

[Klappentext: 
Komachi wurde nach dem Grundsatz erzogen, dass man den Schwachen helfen und die Bösen bestrafen muss. Daran hält sie sich auch, aber tritzdem steht eines Tages Enra vor ihr, der Sohn des Höllenfürsten, und reißt sie mit sich in die Tiefe. Er behauptet, seine Schriftrolle zeige alle Menschen, die in Zukunft zu Sündern werden - und Komachis Name steht auch darauf. Aber das ist erin Irrtum, oder? Fest von ihrer Unschuld überzeugt, versucht Komachi zu beweisen, dass längst nicht alle Namen auf der Liste in Stein gemeißelt sind... ]


Als das Cover veröffentlicht wurde, war mir direkt klar "DIESEN MANGA MUSS ICH HABEN!". Es sieht einfach perfekt aus. Die Farben und das Motiv mit Enra, FanFan und Komachi wirken super mysteriös und wecken beim Leser die Neugier auf die Geschichte. So war es jedenfalls bei mir und als ich auf der Buchmesse in den Manga reinsehen konnte, war der Manga auch schon gekauft :D


Was soll ich sagen, ich denke die Meisten haben auf Instagram schon mitbekommen, dass ich diesen Manga liebe :D
Er hat mir so unglaublich gut gefallen und ich hab sooo mega Lust auf die Folgebände, das glaubt ihr mir nicht :O

Der Zeichenstil ist einfach ein Traum! Er erinnert mich vom Stil leicht an die Mangaka Natsuki Takaya (Fruits Basket). Vorallem Enra hat mich oft total an Akito erinnert. Genauso schön gezeichnet 💙 
Direkt auf der ersten Seite wird klar: Enra = 💙. Er ist einfach sooo schön gezeichnet und wirkt so cool und mysteriös. Aber nicht nur er ist super schön gezeichnet, sondern auch Komachi, die einfach nur super niedlich ist.
Im Hintergrund passiert nicht so viel, da der Fokus auf den Personen liegt. Das fällt aber überhaupt nicht auf - musste das gerade auch erst mal nachschlagen, da ich gar nicht darauf geachtet habe.
Beim Ablauf und der Reihenfolge der Bilder habe ich nichts zu bemängeln, denn hier passt alles toll zusammen. Nichts ist unlogisch oder geschieht zu schnell. Alles passt super zur Situation und steigert die Spannung an den richtigen Stellen.

Kleines Plus: Der Manga beginnt mit einer super schönen Farbseite, die Enra, seine Brüder, FanFan und Komachi zeigen. Das ist ja leider nicht mehr Gang und Gäbe, weshalb ich es umso mehr schätze, wenn Farbseiten enthalten sind, die ein anderes (!) Motiv, als das Cover zeigen. Die zweite Farbseite zeigt dann die Kapitel, die alle den Namen "Hölle" tragen?! :D

Vom Inhalt und der ganzen Thematik bin ich richtig begeistert. Es ist während Band 01 schon so viel passiert und das Ende hat die Spannung noch einmal erhöht. Das hat mir super gefallen, da ich direkt danach einen Manga gelesen habe, der mir mehr wie eine Einführung oder Vorstellung vorkam, und das hat man bei "Zur Hölle mit Enra" zum Glück nicht, weshalb er auch direkt 5 Sterne von mir bekommen hat. 
Die Thematik hat bei mir dann einfach voll ins Schwarze getroffen. Ich liebe Geschichten mit Dämonen und Übernatürlichem, weshalb dieser Manga einfach wie für mich gemacht ist. 
Wir haben den überaus attraktiven Sohn des Höllenfürsten (Ich bin schon so auf die weiteren Söhne von Enma gespannt, denn Enra hat die Skala ja schon sehr weit hochgetrieben.), seinen total witzigen und wütenden Assistenten FanFan und Komachi, die von allen nur das wandelnde Strafgesetzbuch genannt wird. Und ausgerechnet sie soll mal eine Sünde begehen, was sie einfach nicht glauben will. Nachdem Enra ihr in Enmas Spiegel zeigen will, welche Sünde sie einmal begehen wird, funktioniert dieser bei Komachi auf einmal nicht, weshalb Enra einem Deal zustimmt. 
Wenn Komachi beweisen kann, dass die Liste mit den Sündern fehlerhaft ist, lässt Enra sie gehen. Wenn sie ihn nicht überzeugen kann, wird sie in die tiefste Hölle gezogen. 
Das Komachi innerhalb kürzester Zeit beweist, dass die Liste fehlerhaft ist und ein Name sogar von der Liste verschwindet, überzeugt Enra noch lange nicht, weshalb er auch kurzerhand neben ihr einzieht. Oder besser gesagt bei ihr, denn ab da ist er non stop bei Komachi und das erzeugt so lustige Situationen :D 
FanFan finde ich auch total witzig und irgendwie auch sympathisch. Er hält sehr viel von Enra und rastet total aus, wenn Komachi seinen Meister unhöflich anspricht, was nunja..die ganze Zeit passiert. :') Einfach ein richtig treuer, kleiner Kerl.
Während Band 1 hat man schon oft das Gefühl, dass Enra nicht nur der böse Dämon ist, sondern mehr hinter ihm steckt und er irgendwie ja auch nur für Recht sorgen möchte.

Ich bin sehr gespannt, wie sich die Geschichte entwickeln wird, da sie ja in das Romance Genre fällt. Bis jetzt ist zwischen Enra und Komachi nicht viel passiert, man merkt jedoch, dass sie sich für den anderen interessieren. Das wird bestimmt noch ganz toll *.*

Am Ende trifft man noch auf einen von Enras Brüder und findet den erst mal putzig und süß. Doch ich glaube das täuscht, denn Enras Brüder sind, im Gegensatz zu ihm, schon fleissig am Sünder sammeln und ich hab es im Gefühl...einer seiner Brüder wird uns Leser so richtig fertig machen. Ich bleibe gespannt..bis zum Juni dauerd es ja leider noch eine ganze Weile.



Eine dämonisch tolle Geschichte mit wunderschönem Charakterdesign. Spannend, witzig und hoffentlich auch bald romantisch.  Riesige Empfehlung von mir, für alle, die Dämonen genauso interessant finden, wie ich.





_____________________________________________________________



Kommentare:

  1. Oh Gott, der Manga sieht perfekt aus!!
    Der wandert sofort auf meine Wunschliste :D ♥

    Liebe Grüße
    Laura ♥
    https://buchgerede.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Laura :)
      Der Manga ist auch wirklich super *.* ich hoffe er gefällt dir! ♥

      Liebe Grüße ♥♥
      Kiddo

      Löschen
  2. Hallo 😊
    Ich bin schon wieder verliebt und muss diesen Manga haben. 😃😂

    Hilfe. Ich sollte wohl anfangen mein hab und gut zu versetzen damit ich mir das leisten kann 😂

    Ich Pack es auf meine wunschliste❤

    Alles Liebe Nessi von Nessis Bücher 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nessi :D ♥
      Es tut mir etwas leid haha. Lohnt sich aber wirklich xD
      Ich hoff er gefällt dir genauso sehr, wie mir ♥

      Liebe Grüße ♥
      Kiddo

      Löschen
  3. Hallo Kiddo,
    bei dem Manga war ich erst etwas skeptisch. Es klingt zwar sehr interessant und auch das Cover sieht verdamme gut aus ,aber irgendwie dachte ich es würde in eine andere Richtung gehen.
    Nachdem ich deine rezi gelesen hatte,hab ich mir den Manga gleich bestellt :D
    Das klingt alles so gut, was du dazu erzählt hast ^^
    Jetzt freue ich mich riesig auf den Manga und hoffe, dass die Post sich beeilt.

    Liebe Grüße
    Sarah ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sarah ♥
      =D das freut mich mega!! Sag mir direkt Bescheid, wie du ihn findest =D Ich hoffe er gefällt dir genauso gut, wie mir ♥♥♥.
      Das ist das Schlimme an Instagram und den ganzen Blogs, man findet zu viele Bücher und Manga, die man dann doch haben möchte :D

      Inzwischen kam er bestimmt schon bei dir an *.*

      Liebe Grüße ♥
      Kiddo

      Löschen
    2. Hallo Kiddo,
      ja mittlerweile ist der Manga bei mir angekommen. Wobei es mit der Bestellung tatsächlich einige Probleme gab. Ich lasse meine Sachen meistens zur Packstation liefern, aber die war defekt, aber das Paket schon da drin. Zum Glück konnte der Fehler schnell behoben werden und ich kam ganz normal an das Paket ^^

      Ich hab den Manga auch schon gelesen und fand ihn sehr toll ♥
      Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band. :)

      Das stimmt die ganzen Blogs und Instagramaccs. verleiten einen echt viel zu sehr neue Reihen anzufangen und trotzdem bin ich froh darüber, da ich mir einige meiner Lieblingreihen sonst nie gekauft hätte ♥

      Liebe Grüße
      Sarah ♥

      Löschen


Durch das Kommentieren auf diesem Blog erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen.
Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.


© kiddo seven . Powered by Blogger.